Pippa – Kopf und Bilder in den Wolken

Mensch Philippa Middleton! Da haben Schwester und Schwager seit Jahren Argusaugen darauf, welche (perfekten) Fotos die Öffentlichkeit von ihren Kindern Charlotte und George zu sehen kriegen – und du lädst alle privaten Schnappschüsse der kleinen Royals in eine Cloud.

Nun wurde der Hacker, der sich die Fotos aus der iCloud lud, verurteilt.

Charlotte auf Anmer Hall

Diese Aufnahmen veröffentlichte die Herzogin von Cambridge auf Twitter – als Geschenk für royale Fans zum 1. Advent: Princess Charlotte spielt (Anfang des Monats) auf Anmer Hall mit ihrem kleinen Stoffhund. Dabei trägt sie Alexander McQueen.

BGs Weihnachtsoutfit

Die Herzogin kaufte diese Tage BGs Outfit zum Weihnachtsfest auf Schloss Sandringham in der Boutique „Amaia“. Bereits die Cordhosen und Strümpfe stammen aus diesem Laden in Chelsea, in dem auch Sienna Miller und die Beckhams für ihre Kleinen shoppen sollen. Die Besitzerin Amaia Perso beschreibt die Duchess als lovely und down-to-earth und schätzt sie als regelmäßige Kundin seit Georges Geburt.

Urgroßmutter Lilibeth (88) ist derweil ohne Gatten per Zug angereist, um die Vorbereitungen für das Familienfest des Jahres zu leiten.

Christmas Greetings from BG

George posierte mal wieder für offizielle Fotos: Auf den Stufen des KP wirkt der konservativ gekleidete Cambridge-Sprößling wie aus der Weihnachtsgeschichte „Der kleine Lord“ gefallen. MERRY CHRISTMAS!

Der Pullunder mit Wachsoldaten ist von Cath Kidston (20£), die blauen Hosen von Rachel Riley (49£) und die Early Day Shoes (29£). Der Jumper war bereits vor Veröffentlichung der Bilder ausverkauft, soll aber im Sale nochmal aufgelegt werden (dem George Effect sei Dank). Designerin Kidston (Brand estd. 1993, 160 Stores, davon einer neben dem Ritz) wurde für den Kickstart des Vintage Chic geehrt. Zu Jahresbeginn traf sie die Queen anlässlich einer Royal Tour durch den Terminal 2 am Heathrow Airport.

Die Fotos, die Ed Lane Fox, ein Mitglied des Königlichen Staffs und ehemaliger Profifotograf, schoss – ein Tribut dafür, dass die Fotografen Prince George in Ruhe aufwachsen lassen.