Happy 3rd Birthday, George!

Wie die Medien einhellig berichten, feiert der kleine Thronfolger seinen heutigen 3. Geburtstag auf Anmer Hall, zusammen mit Eltern, Sis Charlotte, den Middleton-Grandparents und einigen kleinen Freunden aus seinem Montessori-Kindergarten „Westacre“. Idyllic!

Die vom BP releasten Fotos anlässlich des Geburtstags wurden vom Fotografen Matt Porteous Mitte Juli auf dem Familiensitz in Norfolk geschossen: Die Holzschaukel, beschriftet mit „William & Catherine“, sieht ganz nach Hochzeitsgeschenk für die Eltern aus. Auf einem anderen Bild wird Familienhund Lupo von BG mit Eiscreme gefüttert.

BG´s Pulli (oder Jumper) mit blauem Walfisch stammt vom spanischen Label Pepa&Co, erhältlich im Sale für £33,60 hier. Geburtstagsgeschenke seiner Eltern sollen angeblich ein Royal Scots Zug von Hornby sein…

…und ein karamellfarbener Bolonka Zwetna-Hundewelpe.

Zazou

von Xenobia (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Update: Die Schaukel ist ein Geschenk von Prince Charles, der eifriger Kunde bei The Oak and Rope Company aus Canterbury ist. Die Geschwister Charlotte und George sollen laut The Telegraph schon ihre eigenen „Swings“(je £345) vom Großvater erhalten haben.

Vor BCs Taufe

haben sich bereits Schaulustige am Weg zur Kirche St. Mary Magdalene positioniert. Das Tor wird um 15.00 Uhr für die Schaulustigen geöffnet.

Der Palast gab soeben die Namen der 5 Taufpaten bekannt, die mit ihren Partnern kommen werden:

Laura Fellowes

Nichte von Prinzessin Diana. Sie schreibt Romane unter dem Pseudonym Mave Fellowes, hat zwei Söhne und lebt in der Nähe von Anmer Hall

Sophie Carter

enge Freundin der Herzogin von Cambridge, Ex-Freundin von Thomas van Straubenzee, Tennispartnerin von Kate

James Meade

besuchte mit Prince William das Eton College. Sie sind seitdem beste Freunde. Er lebt mit seiner Frau nicht weit von Anmer Hall, auf Gayton Hall, hielt eine Rede auf dem Hochzeitsempfang der Cambridges

Adam Middleton Cousin 1. Grades von Charlottes Mum, Sohn von Michael Middletons Bruder Richard. Er heiratete letztes Jahr im Dorchester Hotel Interior Designerin Rebecca Poynton.

Thomas van Straubenzee

Ältester Freund Williams. Sie kennen sich von der Ludgrove Prep School. Williams Mutter Diana war mit der Familie aber schon zuvor befreundet).

Surprise: kein Royal dabei! Nicht Harry, nicht Eugenie (die 1980 in der gleichen Kirche getauft wurde) oder Beatrice, nicht Mike oder Zara Tindall, nicht Peter oder Autumn Philips.

Außer dem Archbishop of Canterbury werden nur 22 Personen der Zeremonie ab 4.30 p.m Ortszeit (=17.30 MESZ) beiwohnen: Die Queen, der Duke of Edinburgh, der Prince of Wales, die Duchess of Cornwall, Michael, Carole, Pippa und James Middleton plus die Cambridges selbst mit ihren beiden Kindern George und Charlotte.

Dies ist das Taufbecken, das eigens aus dem Tower of London nach Sandringham geschafft wurde.

Baby Watching im KP

Er kam um 14 Uhr mit Camilla. Wird die ersehnte Enkelin (Er gab offen zu, dass er sich ein Mädchen wünschte) Charlotte heißen, eine Hommage an ihn, den nächsten König Großbritanniens?

Sie kamen zuerst: Carole und Pippa Middleton steuerten schon um 12.30 Uhr die Londoner Residenz der Cambridges an. Vater Michael kam später nach.

Ebenso fuhr Emilia Jardine-Paterson vor. Sie ist Georges Patentante und enge Freundin der Cambridges.

Prince Harry dient zurzeit in Australien und konnte nur telefonisch gratulieren.

Die Queen besuchte am Mittag den Gottesdienst in Sandringham, Norfolk und wird dort laut Informationen der Daily Mail bis Dienstag bleiben. Es heißt, erst wenn die Monarchin das Kind gesehen hat und ihr dessen Name übermittelt wurde, wird dieser öffentlich bekanntgegeben. Wahrscheinlich kommt die kleine Prinzessin für die erste Begegnung zu ihr.

Für die Enkelin der Kollegen

Carole Middleton arbeitete für die BA, als Flugbegleiterin. Entgegen der weit verbreiteten Darstellung in den Medien ist Kates Vater Michael Middleton nicht Pilot gewesen, sondern Flight Dispatcher, Flugdienstberater, für die British Airways. Es war sein Vater Peter, der im 2. Weltkrieg fürs Militär flog, danach für die British European Airways, die später zu British Airways fusionierte.

BG bekommt die Klassiker unterm Baum

Lil Future King George soll von den Middletons ein handgeschnitztes Schaukel-Zebra bekommen. Den stolzen Preis von 4650£ bezahlten die stolzen Großeltern sicher gerne. Das gute Stück soll es auf einer Country Messe gegeben haben. Für den 17 Monate alten George Alexander Louis ist es sicher ein Spaß, denn er hat ja einen großen Bewegungsdrang, wie sein Vater gerne berichtet, der im Übrigen ja besonders engagiert für den Schutz wildlebender Tiere Afrikas ist. Passt!

BGs Eltern haben sich den Gerüchten nach für diese Deluxe-Version einer BRIO Eisenbahn aus Holz entschieden. Dafür spricht, dass sie für traditionelle Produkte sind und BRIO ein Klassiker unterm Weihnachtsbaum. Angeblich bekommt der Eineinhalbjährige auch ein Bilderbuch und einen Rennwagen von Oskar&Catie.

Dann fröhliches Auspacken, BG! Bereits beim Kirchgang am Weihnachtsfeiertag 2013 berichtete Kate, dass George sich gerne mit dem Geschenkpapier beschäftigt.

Birthday Boy Update

Update: Nach neuestem Kenntnisstand fährt BG jeden Dienstagmorgen mit seiner Mutter zum Buckingham Palast, um das historische Schwimmbad an der Rückseite für seine wöchentlichen Schwimmstunden zu nutzen. Das 1938 zum Pool umfunktionierte Gewächshaus diente schon Prince Charles, Prince Andrew und Princess Diana zur Fitness. William und Harry erlernten hier ebenfalls das Schwimmen. Prince Philiip soll hier noch täglich seine Bahnen ziehen.

Am Morgen fuhr Mama BG mit Nanny und Security zum Buckingham Palace (damit Uropa Philip ihm gratulieren konnte). Die Irish Guards spielten, so die Daily Mail, draußen für ihn „Happy Birthday“.

Die Teeparty am Nachmittag im Kensington Palace besuchten: Die Paten Jamie LP, Emilia d´Erlanger, Zara Tindall (+Mike Tindall +Mia Grace?), Julia Samuel, ferner: die vier Middeletons, Prince und Princess Michael of Kent (KP Nachbarn) und last but not least: the Queen herself.

Opa Charles weilt in Schottland, wo ihm ein riesiges Stofftier-Eichhörnchen für BG überreicht wurde.

Dreifach Feiern mit den Middletons

Zufahrt zur Wood Farm © Copyright Richard Humphrey and licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

William feierte seinen 32. Geburtstag laut Daily Mail mit Kate, Lil´George und seinen Schwiegereltern auf dem Sandringham Anwesen. Letztere begingen am selben Tag ihren 34. Hochzeitstag und kurz darauf Michael Middletons Geburtstag. Der Duke wollte Georges Großeltern die Renovierungsfortschritte auf Anmer Hall zeigen. Daher logierte man in der nahe gelegenen Wood Farm. Letzten Samstag Abend soll es ein einfaches Barbecue im Garten gegeben haben.

Anmer Hall wird wahrscheinlich Baby Georges Hauptwohnsitz, denn Prince William soll bald für die East Anglia Air Ambulance fliegen, die in der Nähe ihre Basisstationen Norwich und Cambridge hat.