Early Blumenmädchen

Private Filmaufnahmen von 1991 zeigen die Middleton-Geschwister als Blumenmädchen und „page boy“ bei der Hochzeit ihres Onkels mütterlicherseits Gary Goldsmith (ja, das Enfant terrible! Die Ehe mit Miranda Foote hielt übrigens ganze eineinhalb Jahre).

James ist damals genauso alt wie sein Neffe BG heute. Pippa war 7 und die heutige Duchess 9 Jahre. Schauplatz: St. Peter’s Church in Burnham, Bucks.

Welche Bekanntheit Pippa aus ihrer Brautjungfernrolle 2011 zog, ist hinlänglich bekannt. Nun wird sie im Mai selbst vor den Traualtar treten und die Royal Family hat sicher ein Wörtchen mit zu reden, welche Rolle ein zukünftiger König (BG) und eine zukünftige Königin (Kate) bei der bürgerlichen Zeremonie spielen können.

Weihnachtsmärchen – Wie es sein könnte…

…wenn Meghan Markle mit der Königlichen Familie feiern würde. Künstlerin Alison Jackson hat sich das vorgestellt und Ende November im Pelham Hotel, South Kensington, mit Doppelgängern realisiert. Die styled shoots waren für das Dezember-Cover der „Stella“, dem Lifestyle-Mag des Daily Telegraph.

Die Fotografin schaut bei ihren Doubles vor allem auf die Gesichtszüge, schließlich studierte sie Skulptur am Chelsea College of Art and Design. Interessant ist, dass ihr Meghan-Lookalike bei ihr auch Pippa Middleton „spielt“. Hat sich Harry eigentlich in Catherines Schwester verliebt und projiziert diese Gefühle nun auf die US-Schauspielerin?

Ms Jackson ist sehr diskret. Die Namen ihrer Doubles verrät sie nicht. Doch es gibt Prominente, die die Fotos ihrer Lookalikes sogar sammeln. Es könnten Robbie Williams und Victoria Beckham darunter sein, die so viel Selbstironie besäßen, verriet sie dem Daily Telegraph.

BG feiert Weihnachten in Bucklebury

Die Cambridges werden das erste Mal seit 2012 Weihnachten mit der Middleton-Family feiern, wie ein Angestellter der Mail verriet. Auf Prinz Philips Fasanjagd am Boxing Day könnten sie wieder mit von der royalen Partie sein. Ansonsten tauschen sie tägliche Kirchgänge und 5maligen Garderobenwechsel sowie genauer Taktung (z.B. 50 Minuten für den Lunch) mit jeder Menge Spaß und Ungezwungenheit. So soll sich Michael Middleton zu den Feiertagen in ein witziges Kostüm werfen, z.B. als Sumoringer. (Was hat das mit Weihnachten zu tun? Na ja, honi soit qui mal y pense)

Und es ist ja auch Pippa Middletons letztes Weihnachten als Single. Im Mai wird sie James Matthews in der St. Marks Kirche von Bucklebury heiraten.

Im Domesday Book (Grundbuch) von 1086 (Henry I) wird Bucklebury als „Borgeldeberie“ erwähnt, das so viel heißt wie „Burghild´s“.

Pippa – Kopf und Bilder in den Wolken

Mensch Philippa Middleton! Da haben Schwester und Schwager seit Jahren Argusaugen darauf, welche (perfekten) Fotos die Öffentlichkeit von ihren Kindern Charlotte und George zu sehen kriegen – und du lädst alle privaten Schnappschüsse der kleinen Royals in eine Cloud.

Nun wurde der Hacker, der sich die Fotos aus der iCloud lud, verurteilt.

Vor BCs Taufe

haben sich bereits Schaulustige am Weg zur Kirche St. Mary Magdalene positioniert. Das Tor wird um 15.00 Uhr für die Schaulustigen geöffnet.

Der Palast gab soeben die Namen der 5 Taufpaten bekannt, die mit ihren Partnern kommen werden:

Laura Fellowes

Nichte von Prinzessin Diana. Sie schreibt Romane unter dem Pseudonym Mave Fellowes, hat zwei Söhne und lebt in der Nähe von Anmer Hall

Sophie Carter

enge Freundin der Herzogin von Cambridge, Ex-Freundin von Thomas van Straubenzee, Tennispartnerin von Kate

James Meade

besuchte mit Prince William das Eton College. Sie sind seitdem beste Freunde. Er lebt mit seiner Frau nicht weit von Anmer Hall, auf Gayton Hall, hielt eine Rede auf dem Hochzeitsempfang der Cambridges

Adam Middleton Cousin 1. Grades von Charlottes Mum, Sohn von Michael Middletons Bruder Richard. Er heiratete letztes Jahr im Dorchester Hotel Interior Designerin Rebecca Poynton.

Thomas van Straubenzee

Ältester Freund Williams. Sie kennen sich von der Ludgrove Prep School. Williams Mutter Diana war mit der Familie aber schon zuvor befreundet).

Surprise: kein Royal dabei! Nicht Harry, nicht Eugenie (die 1980 in der gleichen Kirche getauft wurde) oder Beatrice, nicht Mike oder Zara Tindall, nicht Peter oder Autumn Philips.

Außer dem Archbishop of Canterbury werden nur 22 Personen der Zeremonie ab 4.30 p.m Ortszeit (=17.30 MESZ) beiwohnen: Die Queen, der Duke of Edinburgh, der Prince of Wales, die Duchess of Cornwall, Michael, Carole, Pippa und James Middleton plus die Cambridges selbst mit ihren beiden Kindern George und Charlotte.

Dies ist das Taufbecken, das eigens aus dem Tower of London nach Sandringham geschafft wurde.

Baby Watching im KP

Er kam um 14 Uhr mit Camilla. Wird die ersehnte Enkelin (Er gab offen zu, dass er sich ein Mädchen wünschte) Charlotte heißen, eine Hommage an ihn, den nächsten König Großbritanniens?

Sie kamen zuerst: Carole und Pippa Middleton steuerten schon um 12.30 Uhr die Londoner Residenz der Cambridges an. Vater Michael kam später nach.

Ebenso fuhr Emilia Jardine-Paterson vor. Sie ist Georges Patentante und enge Freundin der Cambridges.

Prince Harry dient zurzeit in Australien und konnte nur telefonisch gratulieren.

Die Queen besuchte am Mittag den Gottesdienst in Sandringham, Norfolk und wird dort laut Informationen der Daily Mail bis Dienstag bleiben. Es heißt, erst wenn die Monarchin das Kind gesehen hat und ihr dessen Name übermittelt wurde, wird dieser öffentlich bekanntgegeben. Wahrscheinlich kommt die kleine Prinzessin für die erste Begegnung zu ihr.

Kein teurer Geschmack

© Copyright Robin Sones and licensed for reuse under this Creative Commons Licence

Angeblich hat BGs Tante ihm ein Stoff-Polizeiauto zu Weihnachten geschenkt, das zwar nur 9 £ gekostet haben soll, ihm aber dennoch – oder gerade deswegen – gut gefallen haben soll. Laut Daily Mail verkauft Chelsea Toys in London das begehrte Spielzeug.