Golden Girl

Bereits zum 5. Mal in ihrer 62jährigen Regentschaft bekommen ihre Münzen ein neues Konterfei. Im Fall ihres Todes oder ihrer Abdankung (unwahrscheinlich) werden neue Münzen mit dem Bild des neuen Königs gepresst, die alten behalten aber weiterhin Gültigkeit.

George erster Royal mit Taufmünze

Britische Pfundmünze

Britische Pfundmünze

Leider wird das Kaufen der Gedenkmünze nur ein kleiner Trost dafür sein, dass wir die königliche Taufe nicht live / im TV erleben werden, da sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden wird. Der Kensington Palace kündigte die Veröffentlichung offizieller Fotos an. Diese werden erstmals die Queen zusammen mit drei Thronanwärtern zeigen.

Die Zeremonie hat eine wichtige Bedeutung: Eines Tages wird George Oberhaupt der Anglikanischen Kirche sein. Die Prägeanstalt, die das Set an Münzen zu Georges Taufe anfertigt, heißt „Royal Mint“. Deren bekanntestes Produkt, die „Britannia“ (seit 1987 in Gold, seit 1997 auch in Silber) ist zugleich die erste europäische Anlagemünze. Zu Georges Münze ist derzeit nur soviel bekannt: Sie ist eine 5-Pfund-Münze aus Silber, Gold und einem weiteren Edelmetall.