God Save the Queen and the Alpacas

Die Queen konnte nach einmonatigem Rückzug wegen Krankheit heute erstmals wieder öffentlich auftreten. Während ihres Aufenthaltes auf Sandringham während der Weihnachtsferien ist normalerweise der sonntägliche Gottesdienst Pflicht. Mit Ehemann Philip wurde sie kurz vor 11 Uhr Ortszeit zur St Mary Magdalene Kirche chauffiert, royalblau gewandet und allem Anschein nach wieder vollständig genesen.

Prince William, Catherine + Middletons begleiteten die Queen beim Kirchgang. Dabei trug die Herzogin den grünen Sportmax Mantel mit Gürtel (wie Weihnachten 2015) und einen Pelzhut aus Babyalpaka von Lock & Co (Königlicher Hoflieferant).

Angeblich verwendet das Unternehmen nur Pelze von Tieren, die auf natürliche Weise gestorben sind („ethical fur“, hier auf Grund des harten Winters in den Anden, Peru), und unter dem Fairtrade Label gehandelt werden.